Besuch der Stuppacher Madonna

By 28. Juni 2021August 29th, 2021Aktuelles

Besuch der Stuppacher Madonna

Der katholische Religionskurs Klasse 13 besichtigt Grünewalds bekanntes Marienbild

Der katholische Religionskurs der Klassenstufe 13 machte sich am Montag, den 28. Juni, auf den Weg nach Stuppach, um die bekannte „Stuppacher Madonna“ von Matthias Grünewald zu besichtigen. Das bekannte Marienbild von 1516 zählt neben dem Isenheimer Altar zu den Hauptwerken von Grünewald und besticht vor allem durch seine Farbgestaltung und detailreiche Bildmetaphorik.
Während des Fernunterrichts mussten die Schülerinnen und Schüler eine ausführliche Bildanalyse schreiben, sodass vor Ort nun die Möglichkeit bestand, diese Gedanken aufzugreifen und innerhalb der Gruppe zu diskutieren. Auf diese Weise haben die Schüler erfahren, wie stark der Glaube von Symbolen und Allegorien geprägt ist und es einiges an Wissen verlangt, um diese Bildsprache zu entschlüsseln.
Die Fahrt in das nahegelegene Stuppach bildete somit einen schönen Abschluss für den Religionsunterricht der letzten Jahre.